Sie können die gesamte Saison der La Liga auf ITV kostenlos verfolgen

18-Aug-2019

Es gibt gute Nachrichten für Fußballfans, die terrestrisch fernsehen, da die Saison der La Liga weiterhin kostenlos auf ITV ausgestrahlt wird. Zuvor hatte Eleven Sports die Exklusivrechte an den Spielen, gab sie aber im Dezember auf. Ab Februar hatte der ITV zwar nur noch begrenzte Rechte, aber jetzt ist das Schicksal der Saison 20202020 klar. Daher können die Fans die Saison ab Freitag mit dem Spiel Barcelona gegen Athletic Bilbao genießen.

Sie können die gesamte Saison der La Liga auf ITV kostenlos verfolgen

Ein Hauch von freier Luft für La Liga-Fans

Die Fans waren besorgt, dass die Free-to-Air La Liga nur von kurzer Dauer sein könnte. Dies war der Fall, nachdem sich niemand um die Rechte für den spanischen Fussball in dieser Saison beworben hatte. Doch nun können sie die Befürchtungen beiseite schieben und erleichtert seufzen, da jeder Ball und jeder Tackle weiterhin kostenlos ausgestrahlt wird, mit freundlicher Genehmigung des ITV.ITV kündigte an, dass die Partnerschaft fortgesetzt wird und die Saison mit Barcelona beginnt, das in der Kampagne 20202020 nach San Mames reisen wird.

Verfolgen Sie die gesamte Saison kostenlos auf ITV4

Die Saison wird auf Freeview TV auf ITV4 ausgestrahlt, wobei ITV wöchentliche Highlights zeigt.Lionel-Messi-Fans werden sich über diese Nachricht freuen, denn so können sie ihre Mannschaft zu Hause spielen sehen, wenn sie am 25. August gegen Real Betis antreten.Ein weiteres Spiel dieser Saison ist Real Madrid, wenn sie am 1. September nach Villarreal reisen.

Die bewegte Vergangenheit der La Liga

Die spanische Meisterschaft hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Elf Sportverbände haben im vergangenen Jahr einen Dreijahresvertrag unterzeichnet, doch nachdem es schwierig war, Abonnenten zu finden, hat sich die Liga für eine neue Auktion für die Rechte an den Spielen entschieden. Sky Sports berichtete über viele Saisons vor Elf Sport, während Premier Sports für das Fernsehen mehrere Spiele pro Woche während der letzten Saison bezahlt hat. Hoffen wir, dass die Zukunft mit dem ITV etwas sicherer bleibt und die Fans auch in Zukunft kostenlose Spiele genießen können.

Sehen Sie La Liga kostenlos auf ITV im Ausland mit einem VPN

ITV ist ein kostenloser Kanal, der für Einwohner des Vereinigten Königreichs zur Verfügung steht. Es gibt jedoch eine Möglichkeit für jedermann überall auf der Welt, sich einzuschalten und zuzuschauen. Natürlich ist der Kanal auch auf ITV Player verfügbar, den man unterwegs auf Smartphones genießen kann. Jeder außerhalb Großbritanniens kann jedes spannende Spiel der La Liga-Saison über ein VPN genießen.

Was ist ein VPN?

Ein VPN aka Virtual Private Network bietet den Abonnenten zahlreiche Vorteile. Eine der Möglichkeiten, die ein Plan bietet, ist der Zugang zu Inhalten, die auf bestimmte Länder beschränkt sind. Dies ist jedoch bei weitem nicht der einzige Vorteil. Weitere Vorteile sind Sicherheit und Anonymität im Internet... und die Champions League live zu sehen! Sie müssen sich in Großbritannien befinden, um den ITV zu sehen, und die ITV Player-App und -Website kennt Ihren Standort anhand Ihrer IP-Adresse. Jedes Land hat einen bestimmten Adressbereich. Um Blöcke zu umgehen, können Sie Ihre IP-Adresse über ein VPN in eine Adresse aus dem Vereinigten Königreich ändern. Dadurch sieht es so aus, als ob Sie sich in Großbritannien befinden .

Wie man La Liga kostenlos über ein VPN ansehen kann

Um jedes einzelne Spiel auf ITV zu sehen, können Sie die folgenden Schritte befolgen.

1.     Wählen Sie einen VPN-Provider und melden Sie sich an

Wählen Sie zunächst einen VPN-Provider. Zur Überwindung von geografischen Einschränkungen empfehlen wir dringend ExpressVPN. Der Anbieter bietet einen Ein-Jahres-Plan mit einer Ersparnis von 49 im Vergleich zur monatlichen Zahlung für den Plan. Bei 3 angebotenen Monaten erhalten Sie insgesamt 15 Monate. Mit einem Jahresplan können Sie jedes einzelne Spiel auf ITV oder ITV Player verfolgen.

2.     VPN-Anwendungen herunterladen

Wenn Sie sich angemeldet haben, gehen Sie auf die Download-Seite, um Anwendungen auszuwählen und auf die Geräte herunterzuladen, die Sie für die Live-Übertragung von ITV verwenden möchten. Installieren Sie diese und gehen Sie dann zum nächsten Schritt über.

3.     Starten Sie die VPN-Anwendung

Als nächstes starten Sie die VPN-App auf Ihrem Gerät und melden sich an. Sie sollten dann ein Dashboard sehen. Das Dashboard von ExpressVPN ist unten abgebildet.

4.     Wählen Sie einen britischen Server

Klicken Sie im Dashboard auf den Server, und es erscheint eine Dropdown-Box. Hier wählen Sie Ihren Server aus. Sie möchten La Liga streamen, wählen Sie daher einen Server aus dem Vereinigten Königreich und klicken Sie auf "Verbinden".

5.     Öffnen Sie die ITV-Website oder ITV Player

Wenn Sie ein Konto einrichten müssen, recherchieren Sie ein wenig und suchen Sie im Internet eine Adresse und Postleitzahl in Großbritannien, die sich in der gleichen Region des Servers befinden, mit dem Sie sich verbinden möchten. Es könnte zum Beispiel London, Kent oder die Docklands sein. Als nächstes können Sie mit Google eine Postleitzahl in der Region finden und diese bei der Anmeldung verwenden. Sie sollten nun in der Lage sein, die La Liga auf Ihrem Gerät zu streamen! Wie Sie gesehen haben, haben wir uns für ExpressVPN als Anbieter entschieden. Sie können jedoch auch die Vorteile des Livestreams auf ITV mit CyberGhost, NordVPN, Surfshark oder IPVanish freischalten.