Bestes VPN für Netflix : Welches funktioniert am besten im Jahr 2020 ?

30-Dec-2019

Mit etwa 150 Millionen zahlenden Abonnenten weltweit und stetig wachsenden Einnahmen ist es sicher, Netflix zum größten und beliebtesten Streaming-Dienst zu erklären, den die Welt je gesehen hat. Das Unternehmen verfügt über eine riesige Bibliothek, die täglich mit neuen Filmen, Fernsehsendungen, Serien und Dokumentationen aktualisiert wird. Daher ist es sehr einfach, sich von diesem unglaublichen Medien-Streaming-Dienst mit Sitz in den Vereinigten Staaten abhängig zu machen. Während der Dienst in fast jedem Land der Welt verfügbar ist, hängt es jedoch von Ihrem Land ab, was Sie über den Streaming-Dienst streamen können. Dank der Urheberrechtsvereinbarungen ist ein Großteil der Inhalte im umfangreichen Katalog des Unternehmens geo-eingeschränkt. Die geografischen Einschränkungen bedeuten, dass Sie nur die Inhalte sehen können, die in dem Land, in dem Sie sich befinden, verfügbar sind. Wenn Sie die Blockierung wirklich aufheben und auf alles zugreifen möchten, dann brauchen Sie das beste VPN im Jahr 2020. Bedenken Sie, dass das Geo-Spoofing in den Geschäftsbedingungen von Netflix ausdrücklich verboten ist. Der Zugriff auf Inhalte, die in Ihrem Land nicht verfügbar sind, ist also etwas, was das Unternehmen sehr missbilligt. Um dies zu verhindern, hat es Systeme zur Erkennung und Blockierung zahlreicher VPNs implementiert. Es kann jedoch sein, dass sie nie alle blockieren können. Welches ist das beste VPN, um Netflix im Jahr 2020 zu sehen? Das finden Sie in unserem Leitfaden unten.

Bestes VPN für Netflix : Welches funktioniert am besten im Jahr 2020 ?

Warum ist es schwierig, das beste VPN für Netflix zu finden?

Nach intensivem Druck seitens der großen Urheberrechtsinhaber, gegen Benutzer außerhalb der Vereinigten Staaten vorzugehen, die VPNs zur Umgehung von geografischen Beschränkungen verwenden, wurde Netflix schließlich aktiv. Anfang 2016 begann das Unternehmen in berüchtigter Weise offiziell einen Kampf gegen die Nutzung von VPNs. Nach der vorherigen Ankündigung im ersten Monat des Jahres leitete das Unternehmen eine Reihe von aufeinander folgenden Schritten und Aktionen ein, um VPNs weiter zu verbieten. Zu Beginn des folgenden Jahres waren zahlreiche der besten VPNs, die ursprünglich wirksam waren, nicht mehr wirksam. Warum haben sie aufgehört zu funktionieren? Ganz einfach. Der Dienst hat die meisten von ihnen aktiv blockiert, obwohl einige von ihnen sogar zu langsam sind, um effektiv zu funktionieren. Zwar arbeiten einige der besten VPNs noch immer daran, die Blockierung des amerikanischen Streaming-Dienstes im Jahr 2020 aufzuheben, aber die meisten von ihnen funktionieren entgegen den Behauptungen vieler von ihnen nicht wirklich gut.Verständlicherweise sind die meisten Urheberrechtsinhaber nicht damit zufrieden, dass die illegale Nutzung von Netflix sie viel Geld kostet.Deshalb probiert das Unternehmen verschiedene Methoden aus und implementiert VPN-Blockierungssysteme, um Benutzern den Zugriff auf Inhalte zu verwehren, die in ihrem Land nicht verfügbar sind. Darüber hinaus hat das Unternehmen einige Änderungen an seiner Android -Anwendung vorgenommen, um es zur Verwendung von Google DNS zu zwingen, was die Verwendung von Virtual Private Network verhindert. Während es in den neu implementierten Systemen noch immer Schlupflöcher gibt, verfügen nur wenige VPNs über die erforderlichen Ressourcen, um diese Schlupflöcher auszunutzen. Einige VPNs haben sogar die Freigabe des Streaming-Dienstes ganz aufgegeben, so dass es für die Benutzer sehr schwierig wird, ein funktionierendes VPN zu finden, um die Sperre aufzuheben und auf den US-Katalog zuzugreifen.

Welches ist das beste VPN, um Netflix zu sehen?

Es gibt viele VPN-Anbieter, die vorgeben, Netflix zu entsperren. Tatsächlich schaffen es nur noch die Besten, ihre Versprechen zu erfüllen. Hier ist unsere Auswahl.

ExpressVPN

Dank seiner superschnellen Server, die sich perfekt für Videostreaming eignen, ist ExpressVPN das beste Virtual Private Network für den Zugriff auf Netflix im Jahr 2020. ExpressVPN betreibt ein breites Netzwerk von schnellen Servern in etwa 100 Ländern und bietet alles, was Sie brauchen, um Ihre IP-Adresse zu fälschen, um von Orten wie Kanada, Deutschland und den Vereinigten Staaten zu streamen. Mit seinen hohen Geschwindigkeiten, die es ihm ermöglichen, die Blockierung aufzuheben und auf Netflix zuzugreifen und in HD über eine bemerkenswert breite Palette von Geräten zu streamen, ist ExpressVPN unsere erste Wahl. Apropos Unterstützung: ExpressVPN bietet wahrscheinlich die beste Unterstützung in der Branche. Anstatt endlos nach einem geeigneten Server für Ihren Stream zu suchen, eröffnen Sie einfach eine Live-Chat-Sitzung. Fragen Sie den verfügbaren Agenten nach den idealen Servern, und er wird Ihnen umgehend die richtige Richtung weisen.Eine weitere hervorragende Funktion, die Sie im VPN finden, ist MediaStreamer DNS, die Ihnen hilft, die Blockierung aufzuheben und auf Netflix auf Geräten zuzugreifen, die nicht mit VPNs kompatibel sind, wie Smart TVs, Spielkonsolen und Apple TV.Obwohl ExpressVPN etwas teurer ist als mehrere Konkurrenten, bietet es den Benutzern eine großartige Erfahrung. Nicht nur das, sondern es beinhaltet auch eine beruhigende risikofreie 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, die es Ihnen erlaubt, den Dienst 30 Tage lang zu testen, mit der Option, Ihr Geld zurückzunehmen, wenn Sie mit dem Dienst nicht zufrieden sind. Die Extras enden nicht damit - es gibt auch einen 49er Rabatt im Angebot und ein 3-monatiges Gratis-Abonnement, das Sie erhalten, wenn Sie den 12-Monats-Plan kaufen.

Alternative VPNs zum Aufheben der Blockierung von Netfix

ExpressVPN ist für uns das beste VPN, um Netflix überall auf der Welt freizugeben und zu streamen. Es gibt jedoch auch alternative Anbieter, die es Ihnen ermöglichen, jede Geoblockierung der Kataloge zu umgehen. Hier sind einige, die Sie verwenden können:

CyberGhost

Obwohl CyberGhost ein in Rumänien/Deutschland ansässiger VPN-Anbieter ist, bietet er eine der besten und konsequentesten Möglichkeiten, beispielsweise Netflix im Jahr 2020 oder alle britischen Fernsehsender freizugeben. CyberGhost hat eine überarbeitete Benutzeroberfläche, die die Vielzahl der Funktionen zeigt, und macht es unglaublich einfach, Netflix zu sehen und gleichzeitig die Sicherheit zu gewährleisten.Mit den streaming-freundlichen US-Servern des Unternehmens ist die US-Version mit CyberGhost ausdrücklich garantiert. Seine mehreren tausend Server, die über mehr als 90 Länder verstreut sind, sind sicherlich hilfreich. Lokalisierte Versionen für Deutschland und Frankreich sind ebenfalls über das VPN verfügbar, und Sie erhalten auch Zugang zur britischen Version. Trotz der vielen großartigen Dinge, die CyberGhost hat, ist seine Benutzeroberfläche tatsächlich die beste und herausragendste Funktion. Das Unternehmen bietet großartige Anwendungen für Mac, Windows , Android und iOS, die einfach zu bedienen sind. Außerdem bietet CyberGhost eine Auswahl an benutzerdefinierten Streaming -Servern an, anstatt verschiedene Server vergeblich auszuprobieren. 50 Server sind für das Streaming reserviert, und alle sind für verschiedene Plattformen optimiert, so dass es leicht ist, sich für einen bestimmten Server zu entscheiden, und auch die Grundlagen wie Hulu, Channel 4, Crunchyroll, Netflix und BBC iPlayer zu berücksichtigen. Obwohl CyberGhost nicht den gleichen Support bietet wie überlegene VPNs wie ExpressVPN, hat er aufgrund seiner allgemeinen Vielseitigkeit seinen Platz hier absolut verdient und ist eine der besten Optionen im Jahr 2020.

NordVPN

Als ein Unternehmen, das auf seine solide Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit stolz ist, ist NordVPN auch ein ausgezeichnetes Tool für Ihr Streaming. Abgesehen von seiner hervorragenden Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit bietet es auch eine unglaubliche Geschwindigkeit, ideal für das Streaming in HD . Außer in den USA bietet das Unternehmen derzeit Unterstützung für Netflix in den Niederlanden, Großbritannien, Japan und Kanada an. NordVPN steht auch in Bezug auf die Anzahl der Verbindungen, die es auf einmal zulässt, deutlich über seinen Konkurrenten. Jedes Konto ermöglicht es Ihnen, bis zu 6 Geräte zu verbinden, was mehr als ausreichend sein sollte, um Ihre Bedürfnisse zu befriedigen, auch wenn Sie unterwegs streamen. Darüber hinaus können Sie auch ein doppeltes VPN nutzen, bei dem Ihr Datenverkehr über 2 sichere Server läuft und somit keine Spuren hinterlässt. Wir empfehlen Ihnen jedoch nicht, es für das Streaming von Netflix zu verwenden. NordVPN bietet zwar eine extrem intuitive Anwendung für jede Plattform, aber nicht den besten Kundensupport. Obwohl es 247 über seinen Online-Chat verfügbar ist, reagiert es nicht sehr schnell . Außerdem sieht man sie manchmal nicht online, was sehr überraschend ist. In diesem Fall müssen Sie das Kontaktformular benutzen, und die Antwort kann bis zu 48 Stunden dauern. NordVPN ist zwar nicht sehr gut in Bezug auf den Support, aber in Bezug auf die Kompatibilität ist es gut. NordVPN bietet eine breite Multiplattform-Kompatibilität und Unterstützung. Denken Sie einfach an eine beliebige Plattform und es gibt eine NordVPN-App dafür. Sie können Netflix mit NordVPN auf Ihrem Android, iOS, Mac , Windows und jedem anderen Gerät, das der Anbieter zu bieten hat, freischalten. Der monatliche Plan ist jedoch recht kostspielig, so dass das Drei-Jahres-Abonnement das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Aber natürlich kann nicht jeder diese Art von Verpflichtung eingehen, ohne sicher zu sein, wofür er bezahlt. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum das Unternehmen eine kostenlose 7-tägige Probezeit und eine risikofreie 30-tägige Geld-zurück-Garantie anbietet.

Surfhai

Die letzte Option, die wir in dieser Liste von VPN-Anbietern erwähnen werden, die es Ihnen ermöglicht, die Geo-Beschränkung zu umgehen und Netflix zu entsperren, ist SurfShark. Dies ist ein ziemlich neuer VPN-Anbieter, aber vielleicht gefällt er Ihnen trotzdem. Trotz seines relativ neuen Status hat sich das Unternehmen schnell zu einem der besten Tools entwickelt, um Netflix im Jahr 2020 zu sehen. Surfshark hat kompatible Anwendungen für eine Vielzahl von Geräten und Plattformen. Nicht nur das, sondern es bringt auch ein hochpoliertes, zusammenhängendes UI-Design für alle Plattformen mit. Es ist die beste Option für Einsteiger, die auf der Suche nach einer vereinfachten Lösung im Jahr 2020 sind. Trotz seiner Einfachheit bietet es jedoch einige innovative Funktionen, die die Bedürfnisse fortgeschrittener Benutzer berücksichtigen. Das Wichtigste ist, dass Surfshark in der Lage ist, eine Kette von regionsbasierten Versionen und Katalogen, zu denen auch das amerikanische Netflix gehört, freizugeben. Sie brauchen sich nur mit einem Surfshark-Server in den USA zu verbinden, und das VPN vervollständigt den Rest. Dann brauchen Sie sich nur noch in Ihr Konto einzuloggen, und schon können Sie Filme und Shows sehen, die nur in den USA verfügbar sein sollen. Darüber hinaus erfolgt das Streaming ohne jegliche Zwischenspeicherung, und der Dienst hat auch eine No-Border-Politik, die ein kostenloses Internet für alle ermöglicht. Das bedeutet, dass jede Beschränkung aufgehoben wird, während Sie mit dem VPN verbunden sind. Es gibt auch keine Begrenzung der Anzahl der Geräte, die Sie verbinden können, so dass alle Ihre Freunde und Familienmitglieder ebenfalls jederzeit streamen können.

Warum funktionieren diese VPNs, während andere nicht funktionieren?

Netflix verwendet normalerweise die IP-Adresse, um Benutzer zu blockieren. Obwohl die Firma nicht offen über die Methoden ist, die sie zum Blockieren von VPNs verwendet, scheint sie die von beliebten Servern verwendeten üblichen IP-Adressen auf eine schwarze Liste zu setzen. Der Dienst kann sogar eine Reihe von IP-Adressen aus dem Server-Hosting-Center verbannen. Aus diesem Grund ist die Mehrzahl der VPNs nicht in der Lage, die vom Unternehmen eingerichtete Firewall zu bekämpfen. Alle von uns empfohlenen besten VPNs sind in der Lage, die Blockierung mit mindestens einem Standort oder Server zu umgehen. Beachten Sie, dass selbst diese VPNs manchmal blockiert werden. Sie sind jedoch immer bereit, sowohl die Arbeitskräfte als auch die Ressourcen bereitzustellen, um die auf der schwarzen Liste stehenden IPs durch solche zu ersetzen, die sie nicht blockiert haben.Glauben Sie nicht, dass sie NIEMALS blockiert werden, das wäre eine Lüge. Obwohl dies mehr Fachwissen, Geld und Zeit erfordert, als die meisten Anbieter zuverlässig anbieten können, bemühen sich die besten, die wir empfohlen haben, rigoros darum, die Netflix-Freigabeserver jederzeit zu betreiben.

Was sind die Vorteile der Verwendung eines VPN?

Wir wissen, dass der populärste Vorteil eines Virtual Private Network wahrscheinlich darin besteht, geo-restriktionen zu umgehen und eingeschränkte Inhalte zu streamen. Sie können zum Beispiel den CW im Ausland sehen. Sie können jedoch das beste VPN im Jahr 2020 auch für andere Dinge nutzen.

Geo-Spoofing

Geo-Spoofing ist der beliebteste Grund für die Verwendung der besten VPNs. Wollten Sie schon einmal Online-Inhalte dampfen oder ansehen, nur um zu sehen, dass die Inhalte in Ihrer Region nicht verfügbar sind, insbesondere auf Netflix? Geo-Spoofing wurde speziell zur Umgehung dieses Problems entwickelt. Es hilft Ihnen, mehr Websites und mehr Regionen des Internets zu erschließen.

Umgehung der Zensur

Ob es sich nun um eine Zensur handelt, die von der Regierung Ihres Landes eingeführt wurde, oder einfach nur um Barrieren, die durch die Arbeit errichtet wurden - es kann sehr frustrierend sein, eine Zensurnachricht zu erhalten, wenn Sie eine Website laden.Ein VPN bietet Ihnen eine effektive Möglichkeit, die Zensur-Pop-ups zu umgehen und so einen vollständigen Zugang zum Internet zu erhalten. Das beste Beispiel dafür wäre die Verwendung eines VPN in China.

Sicherheit für Downloads

Die besten VPNs machen auch das Herunterladen von P2P-Dateien zu einem sichereren Unterfangen. Es bietet eine einfache Möglichkeit, Ihre Sicherheit zu erhöhen, wenn Sie häufig herunterladen.

Privates Surfen

Normalerweise sieht Ihr Internetanbieter Ihre Online-Aktivitäten und protokolliert die Informationen aktiv. Die besten VPNs für Netflix verhindern dies aufgrund der starken Verschlüsselung, die sie häufig einsetzen. Sie können stattdessen sicher browsen, da Sie wissen, dass das von Ihnen verwendete VPN Ihre Online-Aktivitäten nicht protokolliert. Seien Sie gewarnt, dass einige VPNs, in der Regel die kostenlosen, oft Ihre Surfaktivitäten protokollieren. Wenn Sie dem Datenschutz also wirklich Priorität einräumen, dann stellen Sie sicher, dass Sie die Bedingungen und Konditionen richtig lesen.

Abnehmende Risiken der Cyberkriminalität

Während die Welt voranschreitet und alles online geht, stellen wir mehr Informationen über uns selbst ins Internet. Vom Lebensmitteleinkauf bis zum Online-Banking wird alles mit dem Internet bequemer. Die Internet-Kriminalität nimmt weltweit täglich zu, und Ihre Online-Aktivitäten bieten diesen Kriminellen die Möglichkeit, Ihre sensiblen Daten zu lesen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie ein öffentliches Wi-Fi verwenden. Die besten VPNs im Jahr 2020 verwenden Verschlüsselungsprotokolle in Militärqualität, um Ihre Informationen zu schützen und das Risiko zu verringern.

Langsame Geschwindigkeiten

Da VPNs in der Regel Ihre Daten verschlüsseln, um Ihnen eine zusätzliche Schutzschicht zu bieten, kann Ihre Internetgeschwindigkeit verlangsamt werden. Natürlich könnte dies bei einigen Dingen, die Sie tun, überhaupt kein Problem darstellen. Das Letzte, was Sie jedoch beim Streaming wollen, ist eine schlechte Bildqualität und Puffer. Es gibt jedoch keinen Grund zur Beunruhigung. Die Verwendung eines VPN zum Ansehen von Netflix bedeutet nicht unbedingt eine langsame Internetgeschwindigkeit. Die besten Anbieter wie ExpressVPN machen keine Kompromisse bei der Sicherheit oder Geschwindigkeit, so dass sie Sie nicht verlangsamen.

Kompatibilität

Nicht alle Dienste des Virtuellen Privaten Netzwerks sind mit einer Vielzahl von Plattformen oder Geräten kompatibel. Sie werden zweifellos auf Ihrem Computer, Smartphone und Fernseher nach Belieben streamen wollen. Prüfen Sie den Kompatibilitätsgrad mit all Ihren Geräten gründlich, bevor Sie sich an eine bestimmte Firma wenden. Die besten Dienste wie ExpressVPN bieten in der Regel Unterstützung für mehrere Plattformen.

Zuverlässigkeit

Jede Technologie ist manchmal frustrierend, und bei VPNs ist es genauso. Ein unzuverlässiges Virtual Private Network kann häufig abstürzen, was bedeutet, dass es keine Garantie dafür gibt, dass Sie es jederzeit nutzen können. Die besten Optionen informieren Sie über die durchschnittliche Ausfallzeit, die in vielen Fällen weniger als 1 Prozent beträgt.

Ist es legal, Netflix mit einem VPN zu sehen?

Das Gesetz, das die Verwendung eines virtuellen privaten Netzwerks zum Ansehen von Netflix und allgemein zum Betrachten von geo-eingeschränkten Inhalten regelt, ist eine Art graue Region, die einige Schlupflöcher aufweist. Sie tun derzeit nichts Illegales, indem Sie VPN verwenden, um geo-eingeschränkte Inhalte zu umgehen, und niemand wurde der Verwendung eines virtuellen privaten Netzwerks beschuldigt. Länder wie China, die eine enorme Konzentration der Zensur aufweisen, unternehmen Schritte, um die Nutzung von VPNs illegal zu machen, und einige Websites ergreifen aktive Maßnahmen und setzen alles daran, um zu verhindern, dass Menschen ihre lizenzierten Inhalte mit einem VPN ansehen. Die Website bezieht sich jedoch nicht speziell auf VPNs. Ist es legal, Netflix mit einem VPN zu sehen? Die Antwort ist ja. Im Laufe der nächsten Jahre könnte sich dies jedoch in einigen Ländern ändern, und das Unternehmen könnte schließlich alle Versuche, die Blockade aufzuheben und die geografische Einschränkung zu umgehen, erfolgreich blockieren.

Funktionieren kostenlose VPNs für Netflix?

Wir kommen hier gleich zur Sache! Wir empfehlen nachdrücklich, sich von freien VPNs fernzuhalten, da sie im Grunde genommen nicht für Netflix funktionieren. Der Aufbau einer zuverlässigen Lösung, die die VPN-Blockierungsmassnahmen von Netflix bekämpfen kann, erfordert eine Menge Investitionen und harte Arbeit. Freie VPNs können es nicht einfach tun, da sie nicht über die erforderlichen Ressourcen verfügen. Um das Problem im Zusammenhang mit freien VPNs eingehender zu erklären, werden wir eine ausführliche Antwort geben. Im Folgenden finden Sie daher unsere Gründe, warum kostenlose VPNs Ihnen niemals helfen werden, den größten Streaming-Dienst der Welt freizugeben: Die Top-VPNs des Jahres 2020 wie ExpressVPN erfüllen diese Aufgabe mit 100 Erfolgsquoten und minimalem Aufwand.

Schlussbemerkungen

Mit einer Bibliothek voller aufregender Filme, unterhaltsamer Shows und aufschlussreicher Dokumentarfilme, wer muss heutzutage ins Kino gehen, wenn es Netflix gibt? Allerdings kann es frustrierend sein, wenn man aufgrund von Urheberrechtsbeschränkungen nicht in der Lage ist, die gewünschten Shows oder Filme zu sehen. Was ist der Ausweg? sich eines der besten VPNs zu besorgen. Mit all den Tipps, die wir gegeben haben, und den ausgezeichneten VPNs, die wir in diesem Leitfaden besprochen haben, hoffen wir, dass Sie keine Probleme haben werden, wieder auf irgendeinen Teil von Netflix zuzugreifen: